SPRACHAUFENTHALT COSTA RICA

Über 20% unter Naturschutz

Es ist wohl einmalig weltweit, dass ein Land über 20 Prozent seiner Fläche unter Naturschutz stellt. Doch wundern sollte man sich eigentlich nicht, denn schützenswert ist in Costa Rica so manches: tiefgrüne Regenwälder, Korallenriffe, Mangrovensümpfe, Vulkanlandschaften und natürlich die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt. Mit etwas Glück kann man hier Jaguare, Nasen- oder Waschbären, unzählige Insekten und Vogelarten oder Papageien bewundern.

Pazifik und Atlantik

Costa Rica verfügt mit der Atlantik- und der Pazifikküste gleich auf beiden Seiten des Landes über mehr als genügend Strände an den Gestaden des Meeres. Kein Wunder ist Surfen, Tauchen und Schnorcheln sowohl an der Ost- als auch Westküste sehr beliebt. Wer lieber zu Fuss als auf dem Brett oder im Wasser unterwegs ist, hat mit zahlreichen Nationalparks und Reservaten mehr als genug Möglichkeiten.

Während eines Spanischsprachaufenthalts in Costa Rica lernt man nicht nur die Sprache, sondern auch ein eindrückliches Land und herzliche Menschen kennen.

Sprachaufenthalt in Costa Rica

Costa Rica ist Naturparadies und idealer Ort um Spanisch zu lernen in einem. Ein Sprachaufenthalt in Costa Rica ist eine einzigartige Erfahrung. Ob man nun in San José, Sámara, Playa Tamarindo oder Manuel Antonio einen Sprachkurs besucht, man trifft überall auf herzliche Menschen und kleine aber feine Sprachschulen. Die motivierten Lehrpersonen versuchen den Kursteilnehmenden nicht nur die Sprache sondern auch die Kultur des Landes zu vermitteln.

COSTA RICA FAKTEN

Amtlicher Name:

Republik Costa Rica

Fläche:

51'100 km²

Einwohner:

4,2 Millionen

Hauptstadt:

San José

Sprache:

Spanisch

Bevölkerung:

96 % Mestizen (gemischt spanischer und indianischer Abstammung), 2 % afrikanischer Abstammung, 1 % Indios, 1 % Chinesen

Strom:

110/120 Volt Wechselstrom, 60 Hertz. Notwendige Adapter erhalten Sie in Elektrofachgeschäften.

WÄHRUNG IN COSTA RICA

Costa-Rica-Colón = CRC

» Der Colón wird unterteilt in 100 Centimos.

» Gängige Banknoten zu 1'000, 2'000, 5'000 und 10'000 Colones.

» Es gibt Münzen zu 5, 10, 20, 25, 50, 100 und 500 Colones.

Währungsrechner:

UBS Währungsrechner

ZEITVERSCHIEBUNG IN COSTA RICA

Im gesamten Land

» Mitteleuropäische Zeit (MEZ) -7 Stunden

» Während der europäischen Sommerzeit -8 Stunden

Zeitzonen:

Weltweite Zeitzonen

REISEHINWEISE FÜR COSTA RICA

Aktuell und umfangreich

Beim Eidgenössischen Departement für Auswärtige Angelegenheiten finden Sie hilfreiche Reisehinweise für Sprachaufenthalte in Costa Rica. Unter folgendem Link finden Sie Schweizer Vertretungen in Costa Rica, Informationen zum Visum, Notrufnummern sowie weitere Hinweise zu Verkehr, Natur, Kriminalität und vieles mehr...

Infos des EDA:

Reisehinweise Costa Rica

WETTER IN COSTA RICA

Im gesamten Land

Dezember bis April - warme bis heisse Temperaturen und wenig Niederschlag

Mai bis November - Regenzeit mit teilweise heftigen Niederschlägen

San Jose

Leicht bewölkt
20°